Wir bei Facebook

Hier nun ein paar Bilder meiner Stallungen
und das "Drum Herum".....

Hier seht ihr das Aussengehege meiner Mümmler. Fast täglich können sie hier in Gruppen hoppeln, rasen, spielen, buddeln, fressen und auch mal
jemanden ärgern. Die Bewegung hält sie fit und wer einmal gesehen hat wie sich Kaninchen freuen und ihre Luftsprünge machen wenn sie
rennen dürfen, der möchte es ihnen auch nicht vorenthalten.
Das Gehege ist nun noch um ein Element erweitert und grün gestrichen! Momentan hat es eine Größe von ca. 5m x 5m.

Direkt neben dem Häuschen habe ich ein kleines Beet. Auf dem Foto ist mein selbst angebautes Topinambur zu sehen. Daneben habe ich noch Möhrchen, Kohlrabi, Ringelblumen, Kapuzinerkresse, Petersilienwurzel und Fenchel angepflanzt.

Es ist nicht besonders viel und reicht auch nicht für die tägliche Fütterung, aber ab und zu kann ich doch einiges ernten.

Hier nochmal das Häuschen mit Gehege dran. Auf der Bank davor sitze nicht nur ich, sondern auch Nachbarn, Freunde und Familie sitzen dort mal ganz gerne um einfach denn Süßen ein wenig zuzuschauen.

Ein Teil der Stallungen, da kann man ganz gut die Namensschilder sehen. Die Ställe sind etwa 1,5m lang und 0,6m tief. Wenn Bedarf besteht, kann ich noch eine Trennwand einfügen. Die Wände sollten eigentlich nicht rosa sein!!! Es sollte laut Hersteller orange werden. Aber macht nichts....

Das ist die Sicht der Kaninchen durch den Durchschlupf nach draussen!

Die Rasselbande beim Freilauf.......

Die Zerstörung des Haselnussbäumchens gehört dabei zu ihrer Lieblingsbeschäftigung!